Ich faste Plaste – Teil II

C643AE29-17EB-4BA9-93EA-5CF2C936EC81Heute könnt ihr den zweiten Teil von Annas Selbstversuch im Fasten lesen

Seit 22 Tagen faste ich jetzt schon – Wie läuft es?
Mittlerweile kommt es mir gar nicht mehr komisch vor, Glasflaschen mit zur Schule zu nehmen. Auch ist es völlig legitim geworden, keine Eier mehr zu essen und keine Kuhmilch mehr zu trinken. Ich persönlich finde Mandelmilch eine sehr leckere Alternative.

Es lief relativ gut. Ich habe wenige Ausnahmen bei Käse und Butter gemacht. Beim Einkaufen habe ich immer neue Lebensmittel gefunden, die immer sehr gut geschmeckt haben. Auch beim Plastik habe ich leider ein paar Mal versagt, zum Beispiel waren einmal alle Glas- und Thermoflaschen vergriffen, darum musste ich eine Plastikpfandflasche mit zur Schule nehmen. Sonst habe ich aber alles meistern können.
In der nächsten Woche könnt ihr lesen, wie ich mich in der vierten Fastenwoche geschlagen habe. Drückt mir die Daumen…
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s