Rettet die Wahlen!

7A3596C2-2CB3-4EE4-90B3-F8D54A63C1B8Artikel 13 und Fridays For Future ließen uns in den letzten Wochen diskutieren, demonstrieren und fluchen. Am 17. Mai fanden die U18-Wahlen statt, die unser politisches Engagement nochmal genauer zum Ausdruck brachten. Insgesamt 39 Wahllokale in Sachsen Anhalt öffneten in Schulen, Jugendclubs und Jugendverbänden ihre Türen. Gewählt wurde wie bei den richtigen Wahlen auch: Jeder hatte eine Stimme, die man für eine Partei abgeben konnte. Natürlich ganz allgemein, unmittelbar, frei, gleich und geheim.

Von insgesamt 40 Parteien schafften es an unserer Schule folgende über die 5%-Hürde :
1. Grüne/ Bündnis 90 – 26,61%
2. Die Linke – 15,60%
3. AfD (Alternative für Deutschland) – 11,01%
4. CDU (Christlich Demokratische Union) – 9,17%
5. FDP (Freie Demokratische Partei) – 8,26%
6. SPD (Sozialdemokratische Partei Deutschlands) – 7,34%
7. Die PARTEI – 5,5%
Die offiziellen Wahlen – Europawahl und Kommunalwahl –  finden übrigens am 26. Mai statt. Wer 16 Jahre alt ist, darf übrigens schon bei der Kommunalwahl seine Stimme abgeben. Wer 18 Jahre alt oder älter ist, bei der Europawahl. Wer das entsprechende Wahlalter hat, sollte unbedingt sein Privileg zur Mitbestimmung nutzen.
Josi
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s